Öffentlichkeitsfahndung nach Pkw-Diebstahl in Gelsenkirchen

Posted on 13. November 2015 in Radio Schonnebeck by Matthias Wurst

Am 5. Mai, gegen 20:30 Uhr parkte ein 29-jähriger Gelsenkirchener seinen schwarzen Nissan Micra an der Mulvanystraße in der Gelsenkirchener Altstadt. Als er am darauffolgenden Tag (06.05.) gegen 12:00 Uhr wieder dorthin zurückkehrte, fand er das Fahrzeug nicht mehr vor. Der Pkw wurde in den frühen Morgenstunden, gegen 03:30 Uhr auf der Ringstraße durch eine stationäre Blitzanlage aufgenommen. Das Amtsgericht Essen hat die Fotos jetzt zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Die Polizei fragt nun: Wer kann Angaben zu dem hier abgebildeten Fahrer und dem Verbleib des Nissan Micra machen? Sachdienliche Hinweise an die Polizei bitte unter
0209/365-8212 (KK 22) oder – 8240 (Kriminalwache).

Comments on 'Öffentlichkeitsfahndung nach Pkw-Diebstahl in Gelsenkirchen' (0)

Comments are closed.