Tödlicher Unfall auf Saatbruchstrasse – Idendität des Toten unklar

Posted on 30. Dezember 2016 in Radio Schonnebeck by Matthias Wurst

Heute am frühen Morgen kam es ersten Angaben zu folge zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Saatbruchstrasse.
Wie die Feuerwehr mitteilt wurde dort eine Person von einem LKW erfasst
„Die erste Meldung hieß, dass die Person unter dem LKW eingeklemmt sei, weswegen neben dem Rettungsdienst auch der Hilfeleistungszug der Feuerwehr alarmiert wurde. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich dies jedoch nicht, so dass der Rettungsdienst und der Notarzt sofort mit der Behandlung des Patienten beginnen konnten. Leider verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.“ so, die Feuerwehr in Ihrer Pressemitteilung
Die Polizei bittet mögliche Zeugen sich zu melden.
Hinweise zum Unfallhergang können unter 0201-8290 gegeben werden

Comments on 'Tödlicher Unfall auf Saatbruchstrasse – Idendität des Toten unklar' (0)

Comments are closed.