Die Stadt hat Lücken bei Spielmöglichkeiten für Kinder entdeckt

Posted on 14. Juni 2016 in Radio Schonnebeck by Matthias Wurst

Bei einer Analys durch die Stadt, die in sechs Stadtteilen durchgeführt wurde, hat die Stadt Essen Lücken bei den vorhandenen Spielmöglichkeiten für Kinder in Kray und Katernberg entdeckt.

Jetzt will die Stadt alternativen schaffen und prüfen ob sich Schulhöfe nutzen lassen, oder ob Wege zu den vorhandenen Spielpülätzen geschaffen werden können.

Die Situation in Frohnhausen dagegen ist entspannt. Laut Auskunft der Stadt sind dort genügend Spielplätze vorhanden

Comments on 'Die Stadt hat Lücken bei Spielmöglichkeiten für Kinder entdeckt' (0)

Comments are closed.