Festnahme eines Drogendealers

Posted on 29. November 2016 in Radio Schonnebeck by Matthias Wurst

Am 28. November gegen 20:15 Uhr, wurden Polizeibeamte der Polizeiinspektion Nord zu einem
Mehrfamilienhaus auf der Vogelheimer Straße entsandt, nachdem sich
ein Zeuge über starken Marihuana-Geruch im Haus beschwerte.

Als die Beamten an die Wohnungstür eines 22 Jahre alten Esseners
klopften und dieser öffnete, drang deutlicher Marihuana-Geruch aus
seiner Wohnung. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten
circa 440 Gramm Marihuana, mehrere Hunderteuro Bargeld und ein
verbotenes Messer aufgefunden und sichergestellt werden.

Der 22-jährige Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen und
dem Polizeigewahrsam Essen zugeführt

Comments on 'Festnahme eines Drogendealers' (0)

Comments are closed.